Alte Clüverstraße 27

27367 Clüversborstel (Sottrum)

Indikationen der Akupunktur

Nachfolgend eine Liste von Indikationen, die von Akupupunkturverbänden und/oder der WHO als mit Akupunktur behandelbar einzustufen sind, bzw. in die Akupunkturausbildungen integriert sein sollten.

Hierunter befinden sich auch Erkrankungen, die generell als unheilbar gelten und selbstverständlich auch mit der Akupunktur nicht „geheilt“ werden können, so dass hier lediglich eine Symptomverbesserung erreicht werden kann.

Behandelbare Erkrankungen nach Themengebieten

Psyche, Stress

  • Erschöpfungszustände
  • Burn-Out-Syndrom
  • Allgemeine Reizbarkeit
  • innere Unruhe
  • Hyperaktivität / ADHS
  • Bettnässen
  • Schlafstörungen
  • Stimmungsschwankungen
  • Angststörungen (bedingt)
  • Prüfungsangst
  • Konzentrationsstörungen
  • Essstörungen
  • Nikotinabhängigkeit
  • Übergewicht

Bewegungsapparat

  • Rheuma
  • Arthrosen
  • Rückenschmerzen
  • Hüftschmerzen
  • Knieschmerzen
  • Nackenschmerzen
  • Schulter-Arm-Syndrom
  • Tennisarm
  • Golferellenbogen
  • Karpaltunnelsyndrom

Atemwege

  • Asthma bronchiale
  • Erkältungskrankheiten
  • Heuschnupfen

Sinnesorgane

  • Geruchsstörungen
  • Geschmacksstörungen
  • Tinnitus
  • Trockenheit der Augen
  • Sehschwächen (bedingt)

Kopf und Gesicht

  • Migräne
  • vasomotorischer Kopfschmerz
  • Spannungskopfschmerz
  • Trigeminusneuralgie (begleitend und Nachsorge)

Schmerzen

  • chronische Schmerzen
  • Narbenschmerzen
  • chronische Schmerzen
  • Narbenschmerzen

Gynäkologie

  • Zyklusstörungen
  • Menstruationsschmerzen
  • Myome
  • Fruchtbarkeitsstörungen
  • unerfüllter Kinderwunsch
  • wechseljahresbedingte Beschwerden

Verdauungssystem

  • Durchfälle und Verstopfungen (unspezifisch)
  • Reizmagen, Reizdarm
  • Blähungsneigung
  • Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten

Nervensystem

  • Neuralgien
  • Missempfindungen
  • Schwindel
  • Folgen nach Schlaganfall

Haut und Haare

  • Juckreiz
  • Neurodermitis
  • Akne
  • Psoriasis

Immunsystem

  • Allergien
  • Allergisches Asthma
  • Autoimmunerkrankungen
  • Infektanfälligkeit

Harnwege

  • Reizblase
  • Harninkontinenz
Kontaktdaten

Praxisgemeinschaft

Praxis für Chinesische Medizin
Sandra Keim  -  Heilpraktikerin

Praxis für Akupunktur  - TCM
Bernd Philipp  -  Heilpraktiker

Alte Clüverstraße 27
27367 Clüversborstel (Sottrum)

Praxistelefon:  04264 - 83 62 88

Kurse und Vorträge

© 2016 – Bernd Philipp


Sommer Qigong


Dienstag, 02.06.2020
Dienstag, 09.06.2020
Dienstag, 23.06.2020
Dienstag, 30.06.2020
Dienstag, 07.07.2020
Dienstag, 14.07.2020
Dienstag, 21.07.2020
Dienstag, 28.07.2020

Im Sommer ist es warm und die Sommerhitze beherbergt gemäß dem "Klassiker des Gelben Kaisers" häufig Feuchtigkeit. Es tut Körper und Geist gleichermaßen gut, in der Natur zu sein, spazieren zu gehen und sich im Freien harmonisch zu bewegen, also Qigong zu üben und zu meditieren. Die körperliche Bewegung sollte dem Sommer angepasst sein. Es ist gut dabei ein wenig zu schwitzen.

Der Stoffwechsel des Menschen ist im Sommer sehr aktiv. Die Yang-Energie im Organismus dehnt sich aus und strebt nach außen, während die Yin-Energie im Körper zurückbleibt. Die Bewegung von Qi und Blut ist stark ausgeprägt und findet vornehmlich in den äußeren Körperschichten statt. Aufgrund der warmen Temperaturen öffnen sich die Poren, und zur Regulierung der Körpertemperatur wird Schweiß abgesondert.

 

18:00 bis 19:00 Uhr

Preis: 96 €

Anmeldung: 04264 - 83 62 77

 


Herbst Qigong